StartSchlagworte30 Prozent für Side & Antalya

30 Prozent für Side & Antalya

30 Prozent für Side & Antalya Themen und News - alles Wissenswerte bei Autoopen.de lesen und aktuell auf dem laufenden bleiben.

Alle Meldungen auf einen Blick - Nachrichten des Tages über 30 Prozent für Side & Antalya

Sommerurlaub 2021: Nachfrage nach Mietwagen und Pauschalreisen steigt

- Ø Mietwagenkosten pro Tag auf Ibiza aktuell dreimal höher als im gleichen Zeitraum 2019 - Pauschalreisen: Kreta und Rhodos doppelt so häufig gebucht, aber nicht teurer als 2019 - Jetzt buchen: Preise für Mietwagen und Pauschalreisereisen könnten (weiter) steigen In Europa sinken die Corona-Zahlen kontinuierlich und damit steigt die Lust aufs Reisen. Gleichzeitig ziehen die Mietwagenbuchungen deutlich an. Denn die Bundesregierung hat Reisen innerhalb Europas stark vereinfacht - die Quarantänepflicht entfällt für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete.1) Die erhöhte Nachfrage hat Auswirkungen auf die Mietwagenpreise: Besonders auf den beliebten Urlaubsinseln ziehen sie kräftig an. Pro Tag zahlen Verbraucher*innen für einen Mietwagen auf Ibiza dreimal so viel wie noch 2019.2) Auf Mallorca kostet der Leihwagen 193 Prozent mehr als vor der Pandemie, auf Sizilien 108 Prozent. In Deutschland sind die Preise derzeit gut ein Fünftel höher als im Vergleichszeitraum 2019. Wegen der Ankündigung von Warnstreiks bei der Deutschen Bahn müssen Verbraucher*innen auch hier mit...

Sommerurlaub 2021: Nachfrage nach Mietwagen und Pauschalreisen steigt

- Ø Mietwagenkosten pro Tag auf Ibiza aktuell dreimal höher als im gleichen Zeitraum 2019 - Pauschalreisen: Kreta und Rhodos doppelt so häufig gebucht, aber nicht teurer als 2019 - Jetzt buchen: Preise für Mietwagen und Pauschalreisereisen könnten (weiter) steigen In Europa sinken die Corona-Zahlen kontinuierlich und damit steigt die Lust aufs Reisen. Gleichzeitig ziehen die Mietwagenbuchungen deutlich an. Denn die Bundesregierung hat Reisen innerhalb Europas stark vereinfacht - die Quarantänepflicht entfällt für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete.1) Die erhöhte Nachfrage hat Auswirkungen auf die Mietwagenpreise: Besonders auf den beliebten Urlaubsinseln ziehen sie kräftig an. Pro Tag zahlen Verbraucher*innen für einen Mietwagen auf Ibiza dreimal so viel wie noch 2019.2) Auf Mallorca kostet der Leihwagen 193 Prozent mehr als vor der Pandemie, auf Sizilien 108 Prozent. In Deutschland sind die Preise derzeit gut ein Fünftel höher als im Vergleichszeitraum 2019. Wegen der Ankündigung von Warnstreiks bei der Deutschen Bahn müssen Verbraucher*innen auch hier mit...
- Advertisement -spot_img

Neuste Themen