StartSchlagworteAutohersteller

Tag: Autohersteller

Seltene Modelle aus 125 Jahren SKODA AUTO

Seltene Modelle aus 125 Jahren SKODA AUTO: der SKODA FELICIA Fun - Freizeitmobil für Sport und Spaß Mladá Boleslav (ots)  Serie: Rückblick auf besondere Modelle der Unternehmensgeschichte - Der SKODA FELICIA Fun verlieh dem bis dahin drögen Pick-up-Segment neuen Schwung und wartete mit einer wirklich pfiffigen Innenraumlösung auf - eine frühe Simply Clever-Idee! Als Pick-ups noch zu einer seltenen Spezies auf europäischen Straßen gehörten, leistete SKODA Mitte der 90er-Jahre Pionierarbeit und erweiterte die FELICIA-Familie um eine praktische Pritschenwagen-Variante. Mit Erfolg: Nahezu jeder zehnte der insgesamt 1,4 Millionen produzierten FELICIA lief als PICKUP vom Band. Im März 1995 debütierte eine weitere Version, die sich als unkonventionelles Freizeitmobil mehr dem Spaß an der Freude verpflichtet hatte: Der SKODA FELICIA Fun trat mit knallig gelber Lackierung und einem genialen ,Simply Clever'-Trick an, der dem Zweisitzer im Handumdrehen zu zwei weiteren Plätzen verhalf. Die 4.016 Exemplare, die bis August 2000 entstanden, erfreuen sich bis heute...

Ford entwickelt virtuelles Rennfahrzeug gemeinsam mit Gaming-Community

Ford entwickelt virtuelles Rennfahrzeug gemeinsam mit Gaming-Community Köln (ots) - Ford lädt Computerspieler dazu ein, bei der Entwicklung eines virtuellen Rennwagens mitzuwirken. Es handelt sich um eine einzigartige Zusammenarbeit zwischen einem Automobilhersteller und der Gaming-Community - Unter dem Projektnamen "Team Fordzilla P1", will Ford das kundenzentrierte Design-Denken des Unternehmens in der digitalen Welt demonstrieren - Ford hat im vergangenen Jahr mit "Fordzilla" erstmals ein eigenes E-Sport-Team ins Leben gerufen, um bei Rennspielen mit automobiler Expertise zu punkten Ford bietet autobegeisterten Computerspielern ab sofort die Möglichkeit, an der Entwicklung des ultimativen Rennfahrzeugs mitzuwirken. Der erste virtuelle Rennwagen von Ford, der von Grund auf neu entsteht und nicht auf einer bestehenden Baureihe basiert, wird den Autohersteller und die Gaming-Community auf völlig neue Art und Weise zusammenbringen. Zu den am Design des Autos beteiligten Personen des "Team Fordzilla P1" gehören die jeweiligen Kapitäne der bereits existierenden fünf Fordzilla-E-Sport-Teams von Ford aus Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien. Das Design-Team von Ford of Europe interessiert sich außerdem für weitere Kontakte innerhalb der Gaming-Community. "Ein...

Stay Connected

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
- Advertisement -spot_img

Latest Articles