StartSchlagworteAutomotive Aftermarket

Automotive Aftermarket

Automotive Aftermarket Themen und News - alles Wissenswerte bei Autoopen.de lesen und aktuell auf dem laufenden bleiben.

Alle Meldungen auf einen Blick - Nachrichten des Tages über Automotive Aftermarket

LKQ Europe setzt Transformation zum neuen Branding mit dem Launch der Unternehmemswebsite inklusive Newsroom fort

Neuen Branding mit dem Launch der Unternehmemswebsite von LKQ Europa inklusive Newsroom Zug, Schweiz (ots) - Mit der neuen Website und dem Newsroom bringt der europäische Marktführer im Automotive-Aftermarket seine neue Corporate Identity zum Ausdruck, um näher an seinen Kunden, Medienvertretern und wichtigen Stakeholdern zu sein und neue Markendesignstandards in der Branche zu setzen. Zug, Schweiz. LKQ Europe verstärkt mit dem nächsten Schritt in der Neugestaltung seiner Corporate Identity und seines Markendesigns seine Position als globaler und innovativer Marktführer im Aftermarket. Heute ist die neue Unternehmenswebsite von LKQ Europe offiziell online gegangen und LKQ setzt damit neue Markendesignstandards in der Branche. Neue LKQ-Europe-Website Zum ersten Mal seit dem Einstieg von LKQ in den europäischen Markt im Jahr 2011 bietet LKQ Europe eine umfassende zentrale Informationsquelle für alle Stakeholder. Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Investoren, Organisationen, Medienvertreter und alle interessierten Zielgruppen können nun LKQ Europe und sein Angebot als führender Teilegroßhändler für Autos, Nutzfahrzeuge und Industriefahrzeuge...

LKQ erfindet seine Corporate Identity neu, um seine Rolle als Marktführer im Automotive Aftermarket zu unterstreichen

Zug, Schweiz (ots) Die überarbeitete Corporate Identity wird ein moderneres, wegweisendes LKQ-Erscheinungsbild schaffen, um zukünftiges Wachstum zu unterstützen. LKQ Europe stellt das neue Logo und Branding vor, die die Position als globaler und innovativer Marktführer im europäischen Automotive Aftermarket unterstreichen. Das neue Branding für die gesamte Unternehmensgruppe ermöglicht es der LKQ Corporation und ihren weltweiten Tochtergesellschaften, näher zusammenzurücken. Einerseits kann LKQ damit weitere Kunden gewinnen und binden, während anderseits die Vielfalt und die Integrität von LKQ und seinen Mitarbeitern betont werden. Im Rahmen der fortlaufenden Expansion, Integration und Transformation hat LKQ eine neue Unternehmensmarke und -identität entwickelt. Diese wird dazu beitragen, eine harmonisierte Marke zu schaffen und den Aufbau einer einheitlichen Unternehmenskultur in allen europäischen Niederlassungen unterstützen. Mit der Übernahme von Euro Car Parts in Großbritannien im Jahr 2011 trat LKQ in den europäischen Markt ein. Seitdem hat LKQ über 80 Unternehmen in mehr als 20 europäischen Ländern erworben. LKQ wird die neue...

AutoOpen.de ▷ News des Tages ▷ Automotive Aftermarket

- Advertisement -spot_img

Neuste Themen