StartSchlagworteAutomotive-Bereich

Automotive-Bereich

Automotive-Bereich Themen und News - alles Wissenswerte bei Autoopen.de lesen und aktuell auf dem laufenden bleiben.

Alle Meldungen auf einen Blick - Nachrichten des Tages über Automotive-Bereich

Erfolgreiches TISAX-Assessment: Syntax erfüllt die hohen Informationssicherheitsanforderungen der Automobilindustrie

Weinheim (ots) IT-Dienstleister besteht Kriterienkatalog des VDA gemäß Assessment-Level 3 (Schutzklasse "sehr hoch") TISAX-Label belegt hohes Schutzniveau und macht Syntax zu einem starken Partner im Automotive-Bereich Syntax, global agierender IT-Dienstleister und Managed Cloud Provider, hat das TISAX-Label erhalten und belegt damit, dass das Unternehmen die besonders hohen Anforderungen der Automobilindustrie an die Informationssicherheit klar erfüllt. Dafür betreibt der IT-Dienstleister ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS), das die Vorgaben des auf den Automobilsektor zugeschnittenen ISA-Anforderungs- und Prüfkatalogs des Verbands der Automobilindustrie (VDA) entspricht. Das ISMS stellt den Schutz der Daten, ihre Integrität und ihre Verfügbarkeit sicher. Syntax hat das TISAX-Assessment der Stufe 3 durchlaufen und das Ergebnis ist drei Jahre lang gültig. Der VDA hat den Bewertungs- und Austauschmechanismus TISAX im Jahr 2017 eingerichtet. Hintergrund ist, dass Lieferanten und Serviceanbieter im Automotive-Sektor hochsensible Kundendaten verarbeiten und eng in den Produktentwicklungsprozess eingebunden sind. Deshalb fordern Auftraggeber einen Nachweis über ein entsprechendes Sicherheitsniveau der Daten beim beauftragten...

After Sales Lösungen für Autohäuser und Werkstätten Bertrandt ist Kooperationspartner der Zukunftswerkstatt 4.0

Bertrandt positioniert sich in der Zukunftswerkstatt 4.0 mit professionellen Lösungen im After Sales Bereich. In dem vom Land Baden-Württemberg geförderten Projekt bereiten sich Autohäuser und Werkstätten frühzeitig auf den technologischen Transformationsprozess vor. Im Rahmen der Weiterentwicklung von Werkstätten und Autohäusern werden Prozesse und Leistungen neu definiert. Großes Potenzial für eine positive Geschäftsentwicklung des Kfz-Gewerbes im After Sales haben dabei professionelle Lösungen entlang der Digitalisierung und Nachhaltigkeit. In der Zukunftswerkstatt 4.0werden die neuen Technologien und Systeme entlang der Customer Journey professionell erprobt. "Mit unseren Experten arbeiten wir stetig daran, die Automotive Trends entlang des Kfz-Gewerbes weiterzuentwickeln", sagt Florian Fuest, Head of Department After Sales Solutions, Bertrandt Gruppe. "Wir haben die Chance, den Automobilstandort Deutschland gemeinsam mit weiteren Unternehmen voranzutreiben. Wir freuen uns auf die Vernetzung mit den unterschiedlichen After Sales-Partnern", führt Fuest weiteraus. Prof. Dr. Benedikt Maier, stellvertretender Direktor des Instituts für Automobilwirtschaft (IfA) und Geschäftsführer der Zukunftswerkstatt 4.0 freut sich über die...

AutoOpen.de ▷ News des Tages ▷ Automotive-Bereich

- Advertisement -spot_img

Neuste Themen