StartSchlagworteMobilität

Mobilität

Continental spart 100.000 LKW-Kilometer mit Smurfit Kappa

Leervolumen reduzieren leichtgemacht: Continental spart dank Smurfit Kappa 100.000 LKW-Kilometer ein Verpackungen sind in allen Branchen ein wesentlicher Bestandteil der Produktentwicklung. Und nicht selten eine wichtige Stellschraube, die über den CO2-Fußabdruck von Unternehmen mitentscheidet. Wenn eine Verpackung mehrere Komponenten enthält, führt dies oft dazu, dass die Komponenten einzeln verpackt werden - und somit unnötig viel Leervolumen transportiert wird. Das Technologieunternehmen Continental hat für die Optimierung der Verpackung seines Gummi-Zahnriemen-Sets auf den Verpackungsprofi Smurfit Kappa gesetzt. Das Ergebnis: Pro Jahr spart Continental nun 98 LKW-Fahrten, 100.000 LKW-Kilometer und 390 Tonnen CO2 beim Transport dieses Sets. Continental hat seit der Gründung 1871 zahlreiche Innovationen entwickelt. Angefangen mit Kautschuk-Produkten für Pferdehufe über die Erfindung von Profilreifen für Autos im Jahr 1904 ist das Unternehmen Innovationstreiber für Mobilität in den Bereichen Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Im Unternehmensbereich ContiTech werden unter anderem Zahnriemenantriebe hergestellt. Aus fünf Verpackungskomponenten werden zwei Aber ContiTech geht es nicht nur um die...

Das Cockpit der Zukunft: VicOne präsentiert bahnbrechende Cybersecurity-Lösung auf der CES 2024

CES 2024: VicOne demonstriert zukunftsorientierte "Smart Cockpit"-Lösung zur verbesserten Cybersicherheit im Auto VicOne, ein führendes Unternehmen für Cybersecurity-Lösungen im Automobilbereich, wird seine Smart Cockpit Cybersecurity-Lösungen auf der Consumer Electronics Show ( CES) in Las Vegas, einem der weltweit größten Technologie-Events (9.-12. Januar 2024), vorstellen. Gemeinsam mit Partnern wie P3 digital services, einem führenden Anbieter von In-Vehicle Infotainment (IVI)-Systemen, bietet VicOne eine sichere IT-Umgebung für Android Automotive OS basierte IVI-Lösungen mit geschützten Daten für Fahrer und Passagiere. Die Automotive-Cybersicherheitslösung bewertet kontinuierlich die Risiken für die Datensicherheit und schützt E-Mail-Adressen, Bankkontonummern, Kreditkartendaten, Sozialversicherungsnummern und mehr vor Cyberangriffen. Die Lösungspartner gehen auf das veränderte Nutzungsverhalten der Fahrer von vernetzten Autos und Elektrofahrzeugen und deren Einfluss auf die Cybersicherheit ein. Die Automobilhersteller bereiten sich jetzt schon auf zunehmende Cyberangriffe mithilfe schlüsselloser Zugangssysteme, Ladestationen und Infotainment-Systemen in Fahrzeugen vor. Die kombinierte Cybersicherheits-Lösung wird auf dem P3-Stand anhand eines realen Fahrzeugs demonstriert. Im Einzelnen wird VicOne auf der...

AutoOpen.de ▷ News des Tages ▷ Mobilität

- Advertisement -spot_img

Neuste Themen