StartSchlagworteTransportunternehmer

Transportunternehmer

Transportunternehmer Themen und News - alles Wissenswerte bei Autoopen.de lesen und aktuell auf dem laufenden bleiben.

Alle Meldungen auf einen Blick - Nachrichten des Tages über Transportunternehmer

Transportunternehmen sucht Aufträge!!!

Transportunternehmen sucht Aufträge „DAT logistic UAB“ ist ein litauisches Unternehmen für Güterverkehr bis zu 3,5 Tonnen. Moderne Planen-Lastwagen (Euro 6). Transport von Teil- und Vorladungen bis zu 2.000 kg Last . Wir versichern Ihnen eine Verantwortungsvolle und ordnungsgemäße Lieferung ihrer Fracht an den Empfänger. Unsere Geschäftspartnerschaften basieren auf Vertrauen und Verständnis, CMR-Frachtversicherung, Ausstellung, Zollbescheinigung sowie sind zertifiziert für Fahrzeug Plombierung. Transportunternehmer mit eigenem Fahrzeuge Fahrzeug: Renault Master, Tentinis, Euro 6 Volles Gewicht: 3.500 kg Hubkraft: 1.500 kg  sollte mehr benötigt werden, wird ein anderes Fahrzeug koordiniert) Laderaumabmessungen: / Wer hat Transportaufträge zu vergeben? Maximale Ladung: 10 Euro pal. (120 x 80 mm) Lademethoden: Durch die Seite (Curtainsider) und durch die Rückseite (Markise / Tür) Breite: 2280 mm Höhe: 2300 mm Länge: 4850 mm Kontakt: DAT logisti WIR SIND FÜR SIE DA Bei Interesse per Email melden DAT logistic UAB Email: vaidaakbiyik@gmail.com Deutsche Presse-Agentur Autoankauf Bielefeld Autobauer Tesla : News für den Autohandel und Automobilbranche. Elektromobilität bis hin zu Motorsport lesen und veröffentlichen.

ZAPF Betonfertiggaragen per Schiff in die Niederlande

98 Garagen gingen in den vergangenen Tagen von Bamberg aus auf die Reise nach Utrecht in Holland Für gewöhnlich liefert die ZAPF GmbH ihre Betonfertiggaragen mit Spezial-Lastwagen und Kran aus. Große Projekte erfordern jedoch ungewöhnliche Vorgehensweisen und so hat der namhafte Hersteller von Betonfertiggaragen aus Bayreuth am 16. und 18. November 98 Garagen auf insgesamt zwei Schiffe geladen, die jetzt über Main und Rhein in das niederländische Utrecht unterwegs sind. Alle 98 Garagen, darunter die unterschiedlichsten Größen und Modelle, wurden im ZAPF-Werk in Weidenberg bei Bayreuth produziert und dann per LKW zum Hafen nach Bamberg transportiert. “Für die Beladung war pro Schiff je ein Tag eingeplant. Die LKWs fuhren in gleichmäßigen Abständen in Weidenberg ab und trafen so zeitlich versetzt in Bamberg ein. Ein Autokran hat die Garagen dann wieder vom LKW auf die Schiffe verladen”, erklärt ZAPF-Marketingleiter Markus Hölzl. Aktuell sind die beiden Frachtschiffe mit den hochwertigen Fertiggaragen aus Oberfranken auf...
- Advertisement -spot_img

Neuste Themen